Ruhe in Frieden mein Freund und ein letztes Hapki, du wirst immer bei mir sein...

Es hat mich im tiefsten Herzen getroffen, als ich die Nachricht bekommen habe, dass mein lieber Freund und Wegbegleiter, Großmeister Professor Dr. Jürg Ziegler, 10. Dan, sich völlig unerwartet und für mich völlig unfassbar von dieser Welt verabschiedet hat. Er war ein wesentlicher Wegbereiter für die Kampfkunst in Europa! Wir hatten gemeinsam noch so vieles vor. Mein aufrichtiges Beileid gilt seiner Familie und den Angehörigen und seinen Schülern.
 

 

Die Bundesakademie für koreanische Kampfkünste gratuliert 

Großmeister Gerhard E. Hermanski

 

 

Dem Leiter der Leverkusener Bundesakademie für koreanische Kampfkünste, Gerhard E. Hermanski, wurde am 19. September 2020 in München eine hohe Auszeichnung verliehen.

 

Für sein Lebenswerk erhielt er auf dem internationalen Kampfkunstkongress den Preis „Legend of the Martial Arts“. Gleichzeitig wurde er in die Münchner Hall of Honour & Spirit für Kampfkunst & -sport aufgenommen. Ihr gehören zahlreiche hochdekorierte internationale Kampfkunstgroßmeister verschiedener Kampfkunststile an. Es ist eine der höchsten internationalen Ehrungen in der Kampfkunst.

 

Für den Beirat der Bundesakademie und im Namen aller Meister und Schüler gratulierte Dr. Jörg-Michael Günther hierzu herzlich. Er überreichte unter großem Applaus GM Hermanski ein Buchgeschenk mit dem Titel: „I have a dream“ und eine Flasche Champagner.

 

Die Akademie freut sich sehr über die Würdigung der besonderen Verdienste ihres renommiertesten Kampfkunstexperten.

Kampfkunst in den besten Händen ...

Bundesakademie koreanischer Kampfkünste (BkK)

Unser Qualifizierungsprogramm

Aus- und Weiterbildung durch unser Expertenteam

Hankido

eine beeindruckende Kampfkunst aus Korea

Hanguldo

Schwert-, Waffen- & Kampfkunst

der besonderen Art

Hanchizen

Work Life Balance

durch die Kampfkunst

Junior - Hapkido

Die Kampfkunst für Kinder ab 4 Jahren

Kinder stark für das Leben machen!

Erfolg ist die Zwangsläufigkeit von Qualität und Kontinuität!

 

Als ganzheitlich orientierte Organisation für koreanische Kampfkünste haben wir den Anspruch, den Menschen in seiner Einheit aus Körper, Geist und Seele zu sehen, zu trainieren und zu qualifizieren.


Dabei verbinden wir die deutsche Qualität, Struktur und Zuverlässigkeit mit den koreanischen Kampfkünsten und der Kultur Koreas. Für uns ist es besonders wichtig, dass Sie gerne in unsere Organisation kommen und sich wohl und menschlich gut betreut fühlen.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2019 Bundesakademie koreanischer Kampfkünste VTS e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt