Die HKD-Germany Federation und die IHF-Germany wurde aus der Notwendigkeit eines bundesweit tätigen Dachverbandes  und der damit verbundenen europäischen und weltweiten
Ausrichtung gegründet.



In der europäischen Struktur gibt es seit vielen Jahren die „European Hapkido Federation“ (EHF), in der nationale Hapkidodachverbände organisiert sind, um Hapkido auch in Europa einen angemessenen und würdigen Rahmen zu ermöglichen.



Der Präsident der EHF ist Großmeister Seo, Myung-Soo, 9. Dan, der weltweit ein sehr hohes Ansehen genießt. Ihm ist es zu verdanken, dass Taekwondo, Hapkido und Hanguldo eine so starke Evaluation erleben. Tausende seiner Schüler haben in den letzten vierzig Jahren diese koreanischen Kampfkünste über die ganze Welt verbreitet.



Die Entwicklung der letzten Jahre hat die Notwendigkeit eines bundesweit tätigen Dachverbandes immer stärker werden lassen. Versuche der EHF – auch über Jahre hinweg - sich eine Partnerorganisation in Deutschland zu suchen, sind fehlgeschlagen. Zu stark sind doch die fehlerhaften Interpretationen durch hochrangige Danträger, die das kleine Wörtchen „DO“, das im Koreanischen für Einstellung, Philosophie und Evaluation steht persönlich auslegen und somit den menschlichen Schwächen wie Neid, Missgunst und Eifersucht freien Lauf geben.



Großmeister Seo, Myung-Soo hat nur wenige seiner Schüler in sein Vertrauen gezogen und so genießen heute nur noch ausgesuchte Schüler sein vollstes Vertrauen und dürfen weiter von ihm lernen. Einer seiner engsten Vertrauten ist Gerhard E. Hermanski, der seit über dreißig Jahren die koreanischen Kampfkünste zu seinem Lebensinhalt gemacht hat.



Ihm hat Großmeister Seo, Myung-Soo die Verantwortung für die Entwicklung des Hapkido Hankido und Hanguldo in Deutschland übertragen und den Lehrstuhl Deutschland der EHF an seine Person gebunden.



Aus dieser Aufgabenstellung und der Verpflichtung heraus, qualifiziert das Lehrsystem von Großmeister Seo, Myung-Soo zu entwickeln und zu verbreiten, ist die HKD-Germany Federation und die IHF-Germany entstanden.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt